Rheintalgliders

Rheintalgliders

Piloten aus dem Rheintal

Amden 5. März 2022

Ausgangslage: Anfangs März, leichte Bise bei 5 Grad, die Thermikprognosen nicht überwältigend

Der Glarner Delta Club hat extra die Strasse frei räumen lassen, damit ein paar Verrückte Deltisten endlich in die Saison starten können. SMS – an Bruno – Jo klar, i dem Fall chum i natürli au !

Am Startplatz waren 4 Starre und 5 Flex und zwei Gleitschirme, es hat sich wohl herumgesprochen dass nun losgeht.

Nach 30 min herumeiern auf Startplatzhöhe ging es dann endlich aufwärts. Nach ein paar wenigen Minuten war die Basis auf 2500m erreicht. Trotz Bise hat man mir empfohlen auf der Südseite der Churfirsten richtung Osten zu fliegen. So gesagt, auch getan kam ich dann ohne Gefühl in den Fingern am Gonzen an. Am Gonzen ging es dann wie gewohnt so richtig zur Sache. Eigentlich wollte ich nicht mehr lange fliegen, da die Kälte wirklich nicht mehr ertragbar war. Nun gut, dann landen wir halt in Walenstatt. In Walenstatt habe ich dann ein paar Schirme beim aufdrehen gesehen. Na gut, vielleicht kann ich meine Finger in der Thermik wieder etwas aufwärmen und schon bin ich wieder an der Basis geklebt, die jedoch nun etwas tiefer war.

Nun die Landeklappen auf Go-Home aber very schnell getrimmt, konnte ich längs dem Walensee ins Glarnerland zurückgleiten. Leider war das Fahrgestell auch eingefroren, so dass bei der Landung die Hosen halt wieder einmal braun waren (aussen, nicht innen – das sei gesagt).

Ein Kommentar zu “Amden 5. März 2022”

  1. Raphi
    Raphi meint dazu:

    Besten Dank für dein Bericht. Die HP darf nicht schlafen :-) Die Fotos kann man auch als Vorschaubilder und mit anklicken auf Gross machen. werde dir gerne mal zeigen wie das geht.

    Bis bald in der Luft

    Gruss
    Raphi

Dein Kommentar...


  • Seiten

  • Meta

  • Kalender

  • Letzte Kommentare

  • Schreikasten

    Name:
    Email:
    Für:  
    Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht
    (aber sie wird zur Erzeugung des Avaters benutzt)
    Melchior
    (Dienstag, Jun 21. 2022 08:17 AM)
    Hallo pilots of RTG
    Also, dieser Bericht von eurer Clubmeisterschaft springt mich richtig an!! Hammer, was ihr da organisiert – das tönt nach Spass, Clubleben und lockerer Lebenseinstellung. Bewahrt Euch diesen spirit!
    Samuel
    (Freitag, Apr 2. 2021 09:00 AM)
    Ja 2 Flugschulen sind Mitglied im Club…
    Oliver
    (Donnerstag, Mrz 25. 2021 08:46 AM)
    Für Samuel – Vielen Dank. Gibt es bei euch im Club oder Verein einen Fluglehrer?
    Samuel
    (Sonntag, Mrz 7. 2021 11:41 AM)
    Hallo Oliver
    Für Töni und Schwamm braucht es keine Landekarte mehr.
    Oliver
    (Donnerstag, Mrz 4. 2021 10:06 PM)
    Wie komme ich an die Jahreskarte des FGA, so dass ich in St Anton Starten und in Marbach landen kann?

    1 · 2
  • Ebenalp Livecam