Rheintalgliders

Rheintalgliders

Piloten aus dem Rheintal

Author Archiv

Schon wieder am Kienberg

Heute wieder mal ein SMS rausgelassen und trotz grauem Deckel überwanden sich Beat, Franco, Giorgio, Norbert und Willi zum Fliegen. Als die Sonne noch etwas Licht ins Tal brachte musste man gegen die Basis kämpfen, kaum wurde es wieder etwas dünkler musste man auch wieder kämpfen :-). Zum Schluss gabs noch ein feines eigengebrautes Bier bei Willi in der Braui.

Klaushöck der Rheintalgliders 2012

War wieder mal ein toller Anlass… Herzlichen Dank den Helferinnen und Helfer, darunter gehören natürlich auch jene die einen dieser feinen Desserts oder einen feines Fläschchen mitgebracht haben.

Neben dem netten Beisammensein mit Speis und Trank fand am diesjährigen Klaushöck auch noch die Siegerehrung des Rhentalgiderscup und des X-Contests statt. Herzliche Gratulation allen Gewinnern und vielen Dank allen Teilnehmern für die spannende Wettkampfsaison.

Ein grosses Dankeschön geht natürlich auch an die beiden Sponsoren des Rheintalgiederscup…

und…


 

Klaushöck der Rheintalgliders 2012

Am Samstag 24.11.12 findet der diesjährige Klaushöck der Rheintalgliders statt. Bitte meldet euch noch in der Doodleumfrage oder bei mir bis am 17.11.12 an.
Der Klaushöck findet im Sonora in Marbach statt (Bild ist mit einer Karte verlinkt). Wir treffen uns da um 19.30 Uhr.

Ich habe in unserer Galerie kein besseren Klaus gefunden :-).

Herbstwochenend

Heute haben Ruedi und ich einen super Säntis-Tag erwischt. Am Startplatz ein schöner Aufwind, und danach gings bis auf fast 3000m. Am Kasten gings noch auf knapp 2300m, was dann über Altstätten immer noch knapp 1000m gab :-). Schade geht die Blaue-Box nicht…. den Kommentar haben wohl die wenigsten gelesen!

Die letzten 3 Bilder sind vom Samstag. Da machten Simon und ich ein Familienspaziergang vom Schwamm zum Stofel (unterm Kamor). Dort konnten wir zuerst ein wenig im Ostwind soaren bevor wir einen Abgleiter mit zwischenstopp auf dem Kienberg machten.

Wallisweekend…

Dieses Wochenende gingen HansN, Thomas und ich ins Wallis. Um den Weg etwas zu verkürzen, machten wir am Freitag kurz halt in Flims und genossen die Surselva… Da in der Höhe noch mässiger Nordwestwind blies, machten wir die Pässe am späteren Nachmittag hald doch mit dem Auto.

Am Samstag erwischten wir ein super Flugtag in Fiesch, gute Fernsicht gewaltiger Basishöhe und wenig Wind. Am Sonntag war es nicht weniger gut, obwohl etwas windiger und dunstiger. Dafür konnte aufgedreht werden bis die Luft wirklich dünn wurde. Übrigens waren HansB und Iris auch in Fiesch, welche wir in der Luft oder am Boden antrafen.

Hier noch weiter Bilder von Hans und mir…


  • Seiten

  • Meta

  • Kalender

  • Letzte Kommentare

  • Gallery

    img_0970_1
  • Schreikasten

    Name:
    Email:
    Für:  
    Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht
    (aber sie wird zur Erzeugung des Avaters benutzt)

  • Ebenalp Livecam